• Wohnbereich
    Wohnbereich
vermietetKennung: A1566
Kosten

Dieses Objekt ist bereits vermietet. Nutzen Sie folgende Optionen:

Flächen & Zimmer
Wohnfläche (ca.)
100 m²
Nutzfläche (ca.)
40 m²
Grundstücksfl. (ca.)
207 m²
Zimmer
4
Schlafzimmer
2
Badezimmer
1
sep. WCs
1
Stellplätze
1
Weitere Eigenschaften
81375 München

Junges wohnen für Paare in Hadern - Neubau Erstbezug

Das 2019 fertiggestellte Reiheneckhaus ist sehr ruhig im Wohngebiet nördlich der Würmtalstraße gelegen. Die Nachbarschaft besteht aus Einfamilien- und Mehrfamilienhäusern. Das Niedrigenergiehaus besticht durch sei-ne moderne Ausstattung, sowie die Wahl hochwertiger Materialen - so wurde Wert auf Echtholzparkettböden und großformatige Fliesen gelegt. Der großzügig und offen gestaltete Wohnbereich im I.OG bietet Platz für die ganze Familie. Daran anschlie-ßend lädt der nach Süd-Westen ausgerichtete und über die gesamte Fassadenbreite reichende, tiefe Balkon zu lauen Sommernächten im Freien ein. Der Schlafbereich befindet sich im II.OG mit Eltern- und Kinderschlafzimmer, sowie modern gestaltetem Badezimmer. Der ausgebaute Dachspitz bietet zudem eine Galerie zum relaxen, lesen und genießen. Von Nutzen ist der praktische Kellerbereich - hier befindet sich ein großer Hauswirtschaftsraum, sowie ein tageslichtheller Hobbyraum.

Eine Einbauküche kann vom Vermieter für einen NKM-Aufschlag von zzgl. ca. 150,00EUR monatl. gestellt werden

 Philipp Strobl
Philipp Strobl
Immobilienökonom (IREBS), Sachv.-Wertermittler (TÜV)
Asset Management & Vermietung

Objekt anfragen

Dieses Objekt ist bereits vermietet. Nutzen Sie folgende Optionen:

Ausstattung

  • Neubau - Erstbezug
  • Hochwertige Raumausstattung
  • Echtholzböden
  • großformatiges Feinsteinzeug
  • modern ausgestattete Bäder
  • Elektrische Jalousien
  • großer Süd-West Balkon
  • Optimale Verkehrsanbindung

Lage

Sehr ruhige, familienfreundliche Lage. Westlich der Fürstenrieder Straße, zwischen der Senftenauerstraße im Norden und der Autobahn A 95 (München-Garmisch) im Süden, bildet der Stadtteil Hadern den südwestlichen Stadtrand der Landeshauptstadt München. Sehr gut erschlossen mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Stadtteil Hadern durch die U-Bahnlinie 6, die bis zum Klinikum Großhadern führt, sowie durch die Buslinien 54, 160 & 268 - das Klinikum zählt zu den diversifiziertesten der Stadt und ist einer größten Arbeitgeber im 20. Stadtbezirk. Auch die Autobahnanschlüsse für die BAB A95 und A 96 sind in wenigen Fahrminuten erreichbar, ebenso wie der Mittlere Ring. Der südliche Teil Haderns besticht durch seine schmucken Ein- und Mehrfamilienhäuser, so blieb auch der alte Dorfkern um die Würmtal- und Haiglhofstraße erhalten, hier erreichen Sie fußläufig sämtliche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs. Öffentliche und private Schulen und Kindergärten befinden sich in direkter Umgebung, ebenso wie Kirchen beider Konfessionen.

Energieausweis

Energieverbrauch nach EnEV 2014
18,4
kWh/(m²*a)
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Gültig bis
11.11.2028
Baujahr
2018
Wesentlicher Energieträger
Luft/Wasser Wärmepumpe
Endenergiebedarf
18,4 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse
A+

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Eine Übersicht der externen Komponenten und weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung