Objekt-Nummer
A1652
Objektart
Maisonette
Wohnfläche
ca. 83 m²
Zimmer
2
Baujahr
2019
Etagen
2
Einbauküche
Ja
Kaltmiete
1.910 €
Nebenkosten
180 €
Gesamtmiete
2.090 €
Beschreibung
Die 2-Zimmer Garten-Maisonette Wohnung befindet sich in wunderschöner, ruhiger Lage mitten im Grünen - der Auermühlbach fliest um die Ecke.

Das aufwendig und mit viel Liebe zum Detail renovierte und modernisierte Zweifamilienhaus bietet Privatsphäre und Wohnkomfort für hohe Ansprüche - ein Kleinod!

Über den Hauseingang als Windfang ausgebildet, gelangen Sie in den neu gestaltete Wohn- und Essbereich, umgehend fallen der neue Eichenparkett im Fischgrätmuster verlegt und die großzügige Schreinereinbauküche ins Auge. Ein geräumiger Platz zum Wohlfühlen. Die nach Südwesten anschließende große Terrasse bietet Platz für laue Sommerabende im Grünen. Die Neugestaltung der Außenflächen bietet zusätzliche einen Außenstellplatz, der angemietet werden kann.

Über den aufwendig geschreinerten Treppenaufgang gelangt man in das helle Dachgeschoss, hier befindet sich der Schlafbereich. Auch hier bestechen die hochwertig ausgewählten Materialen und die aufwendige Verarbeitung. Zahlreiche Schreinereinbauten bieten elegante Staumöglichkeiten und Schrankflächen.

Der lichtdurchflutete und großzügige Schlafraum mit Badezimmer En-Suite bietet viel Platz, ein nach Südwesten ausgerichteter französicher Balkon komplettiert das Raumangebot.

Zusätzlich gibt es eine Galerie, welche über eine Bibliotheksleiter erreicht werden kann.

Die Anbindung zu Bus, Schiene und Straße könnte besser nicht sein.

Sämtliche Einkaufmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Kulutrangebote und auch das Schürenbad befinden sich in wenigen Gehminunten in unmittelbarer Nähe.

Auch Kindergärten, Schulen und weitere soziale Einrichtungen befinden sich im Umkreis.

Das Mietverhältnis soll mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten geschlossen werden.

Lage
Der Stadtbezirk Untergiesing-Harlaching befindet sich südlich von München und erstreckt sich von der Humboldtstraße im Norden bis zu den Waldflächen des Perlacher Forstes an der südlichen Stadtgrenze.
Hier sind die Vorzüge ideal vereint, zum einen die Stadtnähe, es sind mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln nur etwa 5 km bis ins Zentrum; und zum anderen der hohe Freizeitwert durch den Tierpark Hellabrunn, die Isarauen und dem Flaucher.
Rund um den Stadtbezirk sind zahlreiche Geschäfte für den täglichen Bedarf angesiedelt.
Viele Restaurants und Einzelhandelsgeschäfte runden die Qualität der Lage ab.

Wen es weiter hinauszieht der verfügt hier über eine exzellente Anbindung. Mit der naheliegenden U-Bahn ist man in wenigen Stationen am Münchener Hauptbahnhof. Weitere MVV- Verbindungen wären die Tram 15/25, die U1 und U2 und der Bus.

Energiepass

Energieausweistyp
Endenergiebedarf
Bedarf
88,50 kWh/(m²*a)
Energieeffizenzklasse
C